Informationen aus der Rektoratskommission

2. März 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen
Orientieren möchten wir Sie über die folgenden Punkte:

Coronavirus: Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Schülerinnen und Schüler

Aus aktuellem Anlass orientieren wir Sie über die vorgesehenen Anlässe in der laufenden Woche. Heute Montagnachmittag hat die Schulleitung in Absprache mit dem Kantonsarztamt und dem Amt für MIttelschulen in Kenntnis der aktuellen Situation über die Durchführung der unten stehenden Veranstaltungen beraten.
Es ist jederzeit möglich, dass es weitere eidgenössische oder kantonale Auflagen gibt. Konsultieren Sie darum unsere Website, um aktualisierte Informationen zu erhalten, und die Website des Bundesamts für Gesundheit für allgemeine Verhaltensregeln.

Kanti live

Kanti live berichtete über Konsequenzen für den Schulbetrieb und gibt HInweise für Schülerinnen und Schüler.

Informationen zur Maturaarbeit für 3. Klassen

Die Informationsveranstaltung im Kantonsratssaal am Dienstag, 3. März, kann in der 5. Lektion durchgeführt werden.

Berufswahl-Speed-Dating

Das Berufswahl-Speed-Dating wird am Mittwoch nicht durchgeführt. Der Zweck der Veranstaltung, mit möglichst vielen Personen in kurzer Zeit in direkten Kontakt zu treten, widerspricht den empfohlenen Verhaltensregeln.
Der Unterricht findet nach Stundenplan statt. Es wird geklärt, ob und wie die Veranstaltung im ersten Quartal des kommenden Schuljahrs nachgeholt werden kann.

Kammermusikkonzert

Das Kammermusikkonzert am Mittwochabend kann mit Bewilligung des Kantonsarztamts um 19.30 Uhr unter Auflagen stattfinden:

  • Um sicherzustellen, dass keine Teilnehmerinnen oder Teilnehmer von Risikogebieten an die Veranstaltung kommen, wird beim Eingang eine Liste aufgelegt, in welche sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer namentlich eintragen und bestätigen müssen, dass sie sich in den letzten 14 Tagen NICHT in einem Risikogebiet aufgehalten haben (Stand 27.2.20: China, Südkorea, Singapur, Iran, Italien mit den Provinzen Lombardei, Veneto und Piemont).
  • Personen, die krank sind oder sich krank fühlen, dürfen nicht am Kammermusikkonzert teilnehmen.
  • Für die Veranstaltung wird der Publikumsraum erweitert (mehr Platz bedeutet weniger Risiko).
  • Es gibt keine Pause, um Kontakthäufungen zu vermeiden (vgl. Berufswahl-Speed-Dating).

Wir laden die Besucherinnen und Besucher zu frühzeitigem Erscheinen ein, damit sie sich in die Listen eintragen können und das Konzert rechtzeitig beginnen kann.

Vorlesung Geschichte

Die Vorlesung im Rahmen des Referatesystems kann am Freitagmorgen planmässig stattfinden.

Besondere Unterrichtswoche I, Aufnahmeprüfung

Über die Veranstaltungen und Projekte der kommenden Woche (Aufnahmeprüfung, Projekte der Besonderen Unterrichtswoche) kann die Schulleitung übermorgen Mittwoch informieren. Vorgängig finden Abklärungen mit dem Kantonsarztamt und dem Bildungsdepartement statt.