Wahlpflichtunterricht (WPU)

Nebst einer Doppelstunde Sportunterricht in den Sportklassen absolvieren alle Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen klassenübergreifend und gemischtgeschlechtlich eine Lektion Wahlpflichtfachunterricht (WPU) pro Woche.

Die Durchführung des Wahlpflichtfachunterrichts erfolgt von Ausnahmen abgesehen (z.B. Klettern, Inlinehockey, Judo) in einer wöchentlichen Einzellektion über Mittag.

Die Schülerinnen und Schüler melden sich in den 2. Klassen für ein WPU-Angebot im 3. Schuljahr und in den 3. Klassen für ein WPU-Angebot im 4. Schuljahr an. Die Wahl des WPU-Angebots gilt für das ganze Schuljahr und kann grundsätzlich nicht geändert werden.

Zu beachten gilt, dass einzelne WPU-Angebote eine beschränkte Platzzahl haben. Dies ist in der jeweiligen WPU-Beschreibung ersichtlich.

WPU All About Fitness

In diesem WPU erhalten Sie Einblicke in verschiedene Fitness-Trendsportarten. Wir trainieren im Verlauf des Jahres vielseitig, abwechslungsreich und probieren Neues aus wie bspw. Cross-Training, Tae Bo, Pilates und Yoga, Pump, Streetwork und Fitnessboxen etc.

WPU All-In-One

Möchten Sie sich fit halten, sind aber nicht der Typ für selbständiges Training? Pilates ist Ihnen zu wenig, Danceshop aber zu tänzerisch und komplex? Dann könnte der WPU All-In-One etwas für Sie sein. Eine Mischung aus Herz-Kreislauf-Workout und Krafttraining - einfach, effektiv, intensiv - unterstützt durch motivierende Musik.

WPU Dance Shop

Nach einem tänzerischen Warm-Up mit Technikelementen und Kräftigung der Haltungsmuskulatur werden in verschiedenen Tanzstilen (Jazz, Streetdance, Modern, Jumpstyle, Rock'n'Roll, Dance-Aerobics, Linedance etc.) Kombinationen und kleine Choreographien einstudiert. Freude am Tanzen und am Arbeiten mit Musik ist Voraussetzung.

WPU Innere Power

Lernen Sie Ihre Innere Power kennen! Stärken und fordern Sie die  Innere Power mit Yoga und Pilates heraus, gewinnen Sie Einblicke in die Themenbereiche Körperhaltung und Rückenkräftigung, erleben Sie Faszientraining und vielfältige Core-Exercises.

WPU Judo

Der WPU Judo richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die keine oder nur sehr wenig Erfahrung in der Kampfsportart Judo haben. Es werden elementare Fall-, Wurf- und Festhaltetechniken erlernt, sowie die Anwendung dieser Techniken im (spielerischen) Kampf geschult.

Für die Teilnahme an diesem WPU ist eine entsprechende Bekleidung notwendig. Diese kann zu Beginn des Semesters bei der Lehrperson bezogen werden.

Der WPU Judo findet in Form einer Doppellektion für die Dauer eines Semesters statt.

WPU Klettern

Findet in Form einer Doppelstunde statt: Voraussichtlich im 1. Quartal (Sommerferien bis Mitte November) und 4. Quartal (Frühlings- bis Sommerferien).

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Klettern ist nur als 1. Priorität möglich und nur im 3. Schuljahr wählbar.

WPU KantiGym

  • Das Kraft-/Ausdauertraining findet in den Fitnessräumen (Kraftraum / Ausdauerraum) der KSBG statt.
  • Der Zeitpunkt des wöchentlichen Kraft- / Ausdauertrainings kann in vorgegebenen Zeitfenstern individuell gewählt und durchgeführt werden.
  • Betreuung durch ausgebildete KantiGym Coaches.
  • Die Teilnehmenden können selber entscheiden, ob sie ein Kraft- oder ein Ausdauertraining oder eine Kombination von Kraft- und Ausdauertraining (wöchentlicher Wechsel zwischen Kraft- und Ausdauertraining) absolvieren möchten.

Weitere Informationen und insb. Guidelines zur Teilnahme am WPU KantiGym befinden sich hier.

WPU Parkour / Freerunning

Sie möchten lernen schnell, kreativ und mit Style Hindernisse zu überqueren? Sie möchten sich in der Halle schrittweise an einen Wall-Flip (Wand-Salto) heran tasten? Grundsätzlich ist die Zielsetzung im Parkour eine effiziente Fortbewegung über Hindernisse. Effizient meint hierbei schnell, kraftsparend und sicher. Einige Bewegungen können nur sehr selten zu einer wirklich effizienten Fortbewegung beitragen (etwa Flips und Spins). In diesen Fällen spricht man von der themenrelevanten Trendsportart Freerunning.

WPU Pilates

Pilates ist ein effektives Übungssystem, das mit bewusster Atmung und Konzentration die tief liegende Rumpfmuskulatur stärkt. Ziel aller Übungen ist es, ein starkes und stabiles Körperzentrum aufzubauen, die Beweglichkeit des ganzen Körpers zu verbessern und eine aufrechte Körperhaltung zu erreichen.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Pilates ist nur im 4. Schuljahr wählbar.

WPU Spiele

  • Fussball
  • Unihockey
  • Unihockey Wettkampf: Technische und taktische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt, sowie die Bereitschaft, sich für das Unihockey-Wettkampfteam auch ausserhalb des Wahlpflichtfachunterrichtes einzusetzen (z.B. Turniere).
  • Volleyball
  • Volleyball 6:6: Dieses WPU richtet sich an Volleyball Vereinsspielerinnen und -spieler sowie weitere fortgeschrittene Volleyballerinnen und Volleyballer. Technische und taktische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt. Gespielt wird 6:6 auf dem normalen Volleyballfeld.
  • Badminton / Tischtennis
  • Smolball
  • Inlinehockey (in Form einer Doppellektion, voraussichtlich im 1. Semester)
  • Inlinehockey Damen (in Form einer Doppellektion, voraussichtlich im 2. Semester)
  • Spielkombination: Der WPU Spielkombination richtet sich an Schülerinnen und Schüler, welche gerne verschiedene Spiele spielen. Folgende Spiele können angeboten werden: Fussball, Unihockey, Basketball, Volleyball, Smolball, Badminton. Die Lehrperson entscheidet jeweils über die Wechsel der verschiedenen Sportarten.

WPU Spinning

Spinning - oder Indoor Cycling - ist ein intensives Intervall-Ausdauertraining auf einem speziellen Indoorbike mit Schwungrad. Dabei wird in der Gruppe zu bewegungsunterstützender Musik gefahren und geschwitzt. Die Teilnehmenden können die Belastung dem individuellen Trainingsstand und den aktuellen Bedürfnissen anpassen.
Bitte bringen Sie ein Handtuch und eine Trinkflasche mit.

WPU TRX

TRX steht für „Total (Body) Resistance eXercise“

TRX ist ein effektives und intensives Ganzkörpertraining, mit dem Sie Ihren Körper stärken und formen können. Unter Verwendung von Schlingen und dem Einsatz des eigenen Körpergewichts als Widerstand können die Übungen dem individuellen Fitnesslevel angepasst werden. Nicht nur Kraft und Ausdauer werden trainiert, sondern auch Rumpfstabilität, Koordination, Beweglichkeit und Gleichgewicht werden verbessert. Schweissperlen sind garantiert! 

Dieses Angebot wird in Kleingruppen durchgeführt.